ÖHLKÜHLER


 

Firma Fer Hydraulik bietet eine Vielfalt von Ölkühlern an, welche sich wie folgt zusammensetzt:

Wärmeaustauscher Öl-Luft:
- Kühlmasse aus Aluminium
- Betriebsdruck: 20 bar
- Durchfluß bis zu 520 l/min.
- Hydraulische oder elektrische Belüftung in Gleichstrom oder Wechselstrom
- Leisungsfähigkeit bis zu 2,75 Kw/°C

Wärmeaustauscher Öl-Wasser:
- Konstruktionsmaterial: Kupfer, Messing, Kohlenstoffstahl, AISI304, CUN110
- Betriebsdruck: 12 bar
- Durchfluß bis zu 800 l/min.
- Leistungsfähigkeit bis zu 8,3 Kw/°C
- Zurichtung: feste Rohrbündel, einziehbare Rohrbündel, getauchte Rohrbündel

Kombinierte Wärmeaustauscher für mobile Maschinen:
- Betriebsdruck: 20 bar ölseitig, 1 bar wasserseitig
- Leistungsfähigkeit: für wärmeverzerende Motore von 10 Kw bis zu 155 Kw
- Zurichtung: Ölkühlmasse aus Aluminium, Wasserkühlmasse aus Kupfer oder Aluminium

Unabhängige Kühlungsaggregate:
- Kühlmasse aus Aluminium
- Flügelzellenpumpe oder Zahnradpumpe mit by-pass
- Elektrische Belüftung in Wechselstrom
- Leisungsfähigkeit: 0,7 Kw/°C

Erhältlich sind außerdem Ölkühler mit integriertem Tank für Hydraulikanlagen mit geschlossenem Kreislauf. Die Entwicklung von Sonderausführungen, im Zusammenhang spezifischer Kundenbedürfnisse ist wohl möglich.